Nume ds bescht für üsi Gescht

Hervorragende Speisen und Weine - das Beste ist uns gerade gut genug. Bei unseren Zutaten achten wir stets auf eine gleichbleibend hohe Qualität. So pflegen wir einen engen Kontakt zu unseren Lieferanten. Uns ist es sehr wichtig zu wissen, was hinter den Produkten steckt.

Unsere Gemüse, Früchte und Salate kommen von der Firma Schwab-Guillod aus dem Seeland

Unsere grünen Spargeln jeden Morgen frisch gestochen von Walthers Obst aus Uettligen

Unsere weissen Spargeln vom Spargelhof Köhli aus Kallnach

Unsere Kartoffeln kommen vom Bauern Maurer aus Ortschwaben.

Und unsere Eier aus Diemerswil vom Familie Münger.
Ihre Hennen freuen sich über viel Abwechslung im grosszügigen Freilandgehege

Unser Olivenoel für unsere Carpaccios von Giovanni Lacono aus Sizilien

Unser Komplettes Fleisch

Beziehen wir von der Metzgerei Lüthi & Portmann aus Deisswil
Auserlesene Qualitätsware für hohe Ansprüche auf der Basis "Suisse Garantie"

"Dry Aged Beef"

Unsere "Dry Aged Beef" Steaks

Unsere "Dry Aged Beef" Steaks

Exklusiv bei uns in Zusammenarbeit mit Kurt Lüthi ist unser "Dry Aged Beef"
Als Grundvoraussetzung nehmen wir nur die besten Rinderviertel von jungen weiblichen CH Rindern zwischen 24 und 30 Monaten, die ein wunderbar marmoriertes Fleisch liefern und sich dadurch bestens zum Trockenreifen eignen.
Die Maserung des Fleisches ist fein und dicht, die Muskeln der Tiere sind durchzogen von Fettäderchen.
"So wie es sein muss, damit es zur besten Qualität reifen kann".
Die Rinderviertel werden aufgehängt, um für 12 Wochen im Ganzen bei 0 C - 1 C im Kühlraum trocken zu lagern. Dabei verliert das Fleisch ca. 28% seines Gewichtes.
Durch die mikrobiologische, enzymatische lange Reifung wird das Fleisch besonders zart , und durch den Edelschimmel bekommen wir einen wunderbaren einzigartigen nussigen Geschmack.

Premium Black Angus

Unser Premium Black Angus Beef kommt von Creekstone Farms, Kansas USA
- Nur die besten Black Angus Rinder mit der besten Genetik werden verwendet
- Die Tiere wachsen nur auf sattem Weideland auf Sommer sowie Winter
- Sie bekommen nur hochwertiges Maisfutter gefüttert
- 100% ohne Antibiotika oder Hormonen
- USDA Zertifizierung ( Strengste Kontrollen und Überwachung )

Bison Entrecôte und Filet

Das nährstoffreichste Fleisch der Welt

Kein anderes Fleisch enhält so viele Nährstoffe und Spurenelemente in so hoher Konzentration. Bisonfleisch ist reich an Eisen, Zink und Selen, und das leicht verdauliche Eiweiß und der äußerts niedrige Fettgehalt von nur etwa drei Prozent machen das Bisonfleisch zu einem besonders bekömmlichen und gesunden Genuss es ist damit auch magerer als Puten- oder Hühnerfleisch. Selen macht das Fleisch auch für Ernährungswissenschafter interessant, denn es besetzt die Körperzellen dort, wo sich normalerweise Fette und Giftstoffe ansetzen, und blockiert die Zellen somit für diese.
Zusätzlich zeichnet sich das Fleisch durch einen besonders niedrigen Cholesteringehalt aus, weshalb es Herzpatienten auch ausdrücklich empfohlen wird.

Piemonteser Rindsfilet und Tomahawk

Das feinfaserigste Fleisch ( Wird mit 14 Monaten geschlachtet )
Von Kleinbauern aus dem Emmental
Super Haltung und Fütterung ( Garantiert ohne Antibiotika und Hormone )
Einzeltransport
Humane Schlachtung

Hirsch Entrecôte

Unser Hirschentrecôte kommt von Silver Farms aus New Zealand
Silver Fern Farmer Dick und Jill Jardine leben in einer der schönsten Gegenden von Neuseeland, am Rande des Lake Wakatipu. Generationen von Jardines bewirtschaften dieses Land seit 1922. Das Paar hat jetzt rund 2200 Hirsche einschließlich 1100 Rothirsche sowie Perendale Schafe und Hereford und Angus-Rinder.
Die Rothirsche gedeihen sehr gut auf der Südinsel. Sie finden Zuflucht in der natürlichen Buschwelt, trinken Gletscherwasser das vom Bach fließt und ernähren sich natürlich auf den Weiden.
Es sind schlanke energetische Tiere. Durch die hochwertigen landwirtschaftlichen Bedingungen gibt es einen natürlichen Geschmack des Fleisches.
Es ist reich an Eiweiß, Eisen und Zink und ist eine gute Quelle für Vitamine, das leicht vom Körper absorbiert wird.
Wildbret ist eine ideale Wahl für alle, im Anschluss an eine cholesterinsenkende Diät und eines der gesündesten Sorten mageren roten Fleisches.

Unsere Fische kommen vom Comestible Schröder aus Thun

Unsere Pommes Frites kommen von
Kadi terroir Bärner Frites
Bei der Herstellung der Bärner Frites setzt Kadi kompromisslos auf Qualität
Angefangen bei der Auswahl der KADI terroir Bauern über die strikte Warenflusstrennung bis zur Verarbeitung mit reinem, hochwertigem Schweizer Sonnenblumenöl.
Das ganzheitliches Qualitätskonzept umfasst:
- Stärkung der einheimischen Landwirtschaft
- Faire Entlöhnung der KADI terroir Bauern und Sicherung von Arbeitsplätzen in der Region
- Einhaltung der strengen SwissGAP-Vorschriften zum Kartoffelanbau
- Konsequenter Verzicht auf Konservierungs-, Zusatz- und Farbstoffe sowie auf gentechnisch veränderte Organismen.

Unsere Käse beziehen wir von Jumi aus Boll

Unsere Glace kommt von Gasser Glace aus Schwarzenburg